Ihre Mithilfe ist gefragt!

Der Autor Hans-Ulrich Kroszewski, der bereits ein Buch – Die Geschichte des „Pfefferminzbähnels“ –  veröffentlich hat, sucht weiter nach Unterlagen, z.B. Bilder, Filme, Fotos, Texte, alte Zeitungsartikel, Fahrpläne, Fahrkarten, Statistiken, Geschichten, Zeitzeugen, Quellen, also nach jeglichem Material für ein weiteres Buch (Bildband) über das “Pfefferminzbähnel”.

Rufen Sie den Autor einfach an (06321 5790909). Er wird dann bei Ihnen vorbeikommen und Sie können ihm Ihre ganz persönliche Geschichten oder Erinnerungen erzählen. Noch können diese Erinnerungen in ein neues Buch eingearbeitet werden.

Der Autor würde sich über jede Information freuen. Die Vergangenheit soll in den Büchern erhalten bleiben. Bitte unterstützen Sie ihn.

Bildband über das „Pfefferminzbähnel“ in Arbeit

Erscheinungstermin: ca. Ende 2019
Umfang: ca 300 Seiten, sw, Format 22 x 22 cm.
ca. 250 Bilder im Format 15 x 20 cm.

Für eine Überlassung von weiteren Bildern wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Erkennen Sie diese Personen?

Die Bilder stammen von der letzten Fahrt am 2. Juni 1956 und entstanden am Lokalbahnhof in Speyer

Wissen Sie wann…?

Wann wurden die Lokalbahnhöfe in
Neustadt (Speyerdorfer Straße 11) und Speyer (Burgstraße 25) abgerissen?

Wer kann helfen?

JETZT UNTERSTÜTZEN!

Senden Sie uns eine E-Mail an:
anfrage@pfefferminzbaehnel.de  

Die Geschichte

Der "Pfefferminzbähnel" Shop

Das gibt es noch